Über Deine Bahn

Monatlich vermittelt Deine Bahn Fachwissen aus den Bereichen Bahntechnik, Betriebssicherheit, Personalmanagement und persönlicher Weiterbildung. Dabei werden die Gesamtzusammenhänge des Schienenverkehrs sowie aktuelle Entwicklungen in der Bahnbranche im Kontext erläutert. So fördert Deine Bahn die reibungslose Zusammenarbeit im Systemverbund.

Deine Bahn richtet sich Fach-, Führungs- und Nachwuchskräfte aus den Bereichen Betrieb, Technik und Personalwesen. Auch Lehrkräfte und Studierende bahnnaher Bildungseinrichtungen nutzen Deine Bahn für ihre Fortbildung.

DB Training, Learning & Consulting sowie der Verband Deutscher Eisenbahnfachschulen (VDEF) sind im Beirat der Herausgeber von Deine Bahn engagiert.

Namhafte Redakteure und Autoren aus dem DB Konzern, der Bahnbranche sowie aus Bildung und Politik garantieren einen hohen fachlichen Qualitätsstandard und Praxisnähe.

Deine Bahn ist frei im Abonnement erhältlich.
Erscheinungsweise: 12-mal jährlich.
ISSN 0948-7263


Die Chronik der Fachzeitschrift Deine Bahn

 

1947

1952

1973

1990

1992

2008

 

1947 gründete Dr. Alfred Hüthig den Bahn Fachverlag, dessen erste Zeitschrift mit dem vorläufigen Titel "Eisenbahn und Verkehr" unter äußerst schwierigen Verhältnissen in einem Keller hergestellt wurde. Die Zeitschrift widmete sich der Aus- und Weiterbildung, vor allem den jungen Eisenbahnern.

1950 erhält die Zeitschrift den Traditionsnamen "Der Eisenbahnfachmann" - einer von 1924 - 1944 verlegten Unterrichtszeitschrift für Eisenbahner.

1953 wird die Zeitschrift „Organ des Verbandes Deutscher Eisenbahnfachschulen“.

1973 erhält die Zeitschrift nach Abschluss eines Vertrages mit der Deutschen Bundesbahn den Titel "DB Deine Bahn - Zeitschrift für das Bildungswesen der Deutschen Bundesbahn" und bliebt weiterhin auch das Organ des Verbandes Deutscher Eisenbahnfachschulen.

1990 erscheint im Zuge des Zusammenwachsens der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn die erste gemeinsame Ausgabe "DB/DR Deine Bahn - für das betriebliche und freiwillige Bildungswesen der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn sowie für den Verband Deutscher Eisenbahnfachschulen".

1992 wird die Fachzeitschrift in „Deine Bahn“ umbenannt.

1995 erhält Deine Bahn ein neues Design und erscheint von nun ab durchgehend im Vierfarbdruck. Der Inhalt wird auf die neuen Bedürfnisse der Mitarbeiters bei der DB AG abgestimmt.

1996 erhält "Deine Bahn" den Untertitel "Zeitschrift des Dienstleistungszentrums Bildung der Deutschen Bahn und des Verbandes Deutscher Eisenbahnfachschulen".

2006 wird Deine Bahn inhaltlich und gestalterisch überarbeitet und erscheint nun mit den regelmäßigen Rubriken:
 - Bahn aktuell
 - Systemverbund Bahn
 - Personenverkehr
 - Transport & Logistik
 - Infrastruktur
 - Ausbildung, Prüfung und Beruf